Tour für Entspannte

schauPlatz München - Schwabinger Bohème & Münchner Jugendstil

Café Größenwahn, Alter Simpl und das Brettlkabaret „11 Scharfrichter“ – die Vergnügungsstätten der Schwabinger Bohème sind bis heute legendär. Wahnmoching, so der liebevoll-ironische Sammelbegriff für ein geografisch nicht leicht fassbares Quartier irgendwo zwischen Alt-Schwabing und der Maxvorstadt, beherbergte in erklecklicher Menge freigiebige Lebenskünstler und vermögende Malerfürsten, überzeugte Anarchisten und spinnerte Freigeister, große und kleine Denker, frühe Wurzelfresser und wild campierende Stadtindianer. Sprühende Lebenslust und eine kaum zu bändigende Feierlaune war ihnen allen zu eigen.

Etwa zur gleichen Zeit machte auch der teils sehr farbenfrohe Jugendstil Münchner Prägung auf sich aufmerksam. Grund genug, dieser wild-bewegten Epoche in einer kurzweiligen Zusammenschau nachzuspüren. Die Führung beginnt im "gefühlten Schwabing" mit seinen vielen Wirtschaften und endet auf Höhe der Franz-Josephstraße. Ein beliebter Klassiker seit vielen Jahren!

 

Dauer der Führung: ca. 2 Std.

Kontakt

Bei Interesse einfach anrufen oder mailen:

 

+49 (0) 1520 19 54 708

schauplatzmuenchen@email.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Von unserem Guide Bernd Mollenhauer: Jugendstil in München Hirschkäfer Verlag München ISBN 978-3-940839-35-0
Von unserem Guide Bernd Mollenhauer: Zwischen Monarchie und Münchner Freiheit Hirschkäfer Verlag München ISBN 978-3-940839-12-1
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2006-2017 schauPLATZ München, c/o Astrid Ziegler • 81547 München • www.schauplatz-muenchen.de • Browser: optimiert für Mozilla Firefox